CaseStudy: OUTBACK Sylt

Seit rund einem Jahr arbeiten OUTBACK Sylt und 3MO zusammen. Die bis dato stationären Geschäfte auf Sylt sollten um eine Online-Filiale ergänzt werden. Ein guter Anlass, um OUTBACK und ihre Anforderungen an 3MO vorzustellen. Wir haben mit Max von OUTBACK über unsere Zusammenarbeit sowie die Erwartungen und Pläne gesprochen.

 

Max, was ist OUTBACK Sylt? Was macht euch aus? Wie seid ihr aufgestellt?

OUTBACK Sylt ist ein unabhängiges und inhabergeführtes Unternehmen, spezialisiert auf ausgesuchte Contemporary Streetwear und Premium Sportswear. Seit knapp 30 Jahren und in zweiter Generation sind wir eine Adresse in Sachen Szene und Lifestyle auf Sylt.

Wir profitieren von unserem geographischen Standort, indem Sylt – auch durch den Tourismus bedingt – als „Vorort“ der deutschen Keycities gilt. Kunden kommen ganz gezielt zu uns, um die Styles zu entdecken, die sie aus den angesagtesten Shops in Berlin, München oder beispielsweise Hamburg kennen.

Wir haben in den verschiedene Inselorten Filialen und ich hatte immer den großen Wunsch unser Saisongeschäft zu erweitern. Die überregional Bekanntheit, die wir in den letzten Jahrzehnten aufgebaut haben, wollen wir nun in den eigenen Onlineshop übertragen.

Ihr arbeitet jetzt seit ca. einem Jahr mit uns von 3MO zusammen. Wie ist euer Fazit nach diesen 12 Monaten?

Genau wie unser Unternehmen hat auch 3MO eine Organisationsform der kurzen Wege und schnellen Kommunikation. Dieser Faktor war für uns ausschlaggebend, denn eventuelle Probleme sollten nicht über Hotlines von anonymen Großunternehmen abgewickelt werden, sondern wir wollen sie direkt und individuell abstimmen. Genau das ist mit 3MO auf beeindruckende Weise möglich.

Wir sind stolz auf das was wir bereits im ersten Jahr unserer Partnerschaft erreicht haben und können 3MO mit vollster Zufriedenheit empfehlen.

Mit welcher Anforderung seid ihr ursprünglich zu 3MO gekommen? Was hat euch letztlich davon überzeugt, mit 3MO zusammenzuarbeiten?

Unsere wichtigste Anforderung in der Planungsphase des Onlineshops war es immer, dass wir uns auf unsere eigenen Kompetenzen konzentrieren können. Die liegt sicherlich nicht im technischen Bereich,  deshalb wollten wir die technische Komponente an Profis auslagern.

Ganz klar hat uns da der persönliche Kontakt und die 3MO Inhouse-Lösung überzeugt. Vom ersten Gespräch an hatten wir das Gefühl, dass alle buchstäblich an einem Strang ziehen. Wir wollten keinen Onlineshop, der einmal erstellt wird, und dann hat sich die Zusammenarbeit erledigt. Wir wollten eine langfristige, erfolgsorientierte Partnerschaft. Genau das hat uns letztlich Überzeugt, unsere berufliche Zukunft mit 3MO zu planen

Wir haben vom ersten Gespräch an das Gefühl vermittelt bekommen, dass 3MO hinter uns steht und an unsere Vision glaubt. Das war für uns die größte Motivation und ist es immer noch.

Natürlich war auch das hochwertige und professionelle Webdesign der bestehenden 3MO Kunden ein maßgeblicher Faktor, der uns nicht zuletzt in unserer glücklichen Entscheidung bestärkt hat, mit 3MO zusammenarbeiten zu wollen.

Welche Hoffnungen oder Erwartungen hattet ihr? Wurden sie erfüllt?

Als Spezialisten im Offline-Geschäft haben wir uns gleichzeitig als absolute Anfänger im E-Commerce gesehen. Natürlich war unsere Hoffnung, dieses Defizit in der digitalen Welt schnellstmöglich zu überwinden. Vom Anfang an bekamen wir von allen Beteiligten bei 3MO die größtmögliche Unterstützung. Wir hatten immer das Gefühl, dass 3MO alles daran setzt, dass wir uns bei ihnen als Kunde in den besten Händen fühlen. Sie haben uns zu jeder Zeit mit tollen Ratschlägen unterstützt und vor allem viel Geduld an den Tag gelegt. Dafür möchte ich dieses Gespräch nutzen um mich von Herzen zu bedanken.

Nach gut einem Jahr kann ich ohne Zweifel sagen: unsere Erwartungen und Hoffnungen wurden mehr als erfüllt. Unglaublich toller Service und ein perfektes Gesamtkonzept, das optimal mit unserem Geschäftsmodell harmoniert.

Welche ganz konkreten Vorteile siehst du in der Zusammenarbeit? Wo siehst du OUTBACK Sylt in 3 Jahren, speziell in Bezug auf den „digitalen Wandel“?

Vorteile sind ganz klar, dass wir uns auf das konzentrieren, was wir am Besten können. Wir stecken unsere komplette Energie und Herzblut in unser Kernkompetenzen und haben gleichzeitig mit 3MO einen kompetenten und engagierten Geschäftspartner, der sich nicht nur um den technischen Support kümmert, sondern uns immer wieder mit positiver Kritik und Optimierungsvorschlägen verbessert, motiviert und vorantreibt. Ich denke, nur so ist es möglich die einzelnen Expertisen zu bündeln und sich gegenseitig bestmöglich zu ergänzen.

Ein weitere Vorteil für uns ist das 3MO Geschäftsmodell – gleichzeitig eine gute Überleitung für den Ausblick für die Zeit in 3 Jahren: Der gemeinsamen Anreiz eines erfolgreichen Geschäftes und die Arbeit Hand in Hand steigert unsere Motivation ungemein.

In den kommenden Jahren möchten wir zum Einen unsere überregionale Reichweite weiter ausbauen. Gleichzeitig ist es uns ebenso wichtig, unseren Bestandskunden genau den Service bis an die Haustür liefern, den sie aus unseren Ladengeschäften kennen – Sylt für zu Hause eben!

Zusammenfassend soll unser Onlineshop künftig zur umsatzstärksten Filiale aufsteigen. Somit ist auch das Ziel für die nächsten drei Jahre klar gesteckt.

Max, vielen Dank – wir freuen uns schon sehr auf die weitere Zusammenarbeit!