Häufig gestellte Fragen

  • Kann ich die Daten aus meinem bestehenden Onlineshop übernehmen?

    Unsere Warenwirtschaft 3MO eBusiness ermöglicht Ihnen über das Import-Modul, Daten aus anderen Systemen zu importieren. Voraussetzung hierfür ist, dass Sie die Daten in einem bestimmten Dateiformat aus Ihrem bestehenden Online exportieren können, damit sie reibungslos in 3MO eBusiness importiert werden können.

  • Ist eine Warenwirtschaft von Beginn an überhaupt notwendig?

    Die Frage ist nicht, ob eine Versandhandelssoftware von Anfang an notwendig ist, sondern was die Alternative ist. Sie können sämtliche Prozesse im Versandhandel - von der Lieferantenbestellung über die Auftragsabwicklung und Artikelverwaltung bis hin zur Retourenbearbeitung - manuell und mithilfe unterschiedlicher Tabellen-Software abbilden. Oder sie lassen 3MO eBusiness für sich arbeiten und konzentrieren sich von Anfang an auf das Wesentliche: Ein erfolgreiches Unternehmen zu führen. Denn unsere Software wächst mit Ihnen und Ihrem Unternehmen. Nutzen Sie zunächst nur die Module, die Sie zum Start auch wirklich brauchen - und erweitern Sie die Funktionen ganz flexibel, je nachdem, welche Bedürfnisse Sie konkret haben.

    Egal, ob Sie bisher 8 Pakete am Tag versenden oder 8.000: Mit 3MO eBusiness können Sie einfach online handeln. Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

  • Welche Kosten entstehen beim Einsatz von 3MO eBusiness?

    Wir bei 3MO berechnen Ihnen Kosten, die zur Größe Ihres Unternehmens passen. Bevor Sie sich für uns entscheiden, machen wir Ihnen selbstverständlich ein detailliertes Angebot - Sie wissen also genau, welche Kosten wir Ihnen wann und wofür in Rechnung stellen.

    Wenn Sie sich dafür entscheiden, 3MO eBusiness einzusetzen, entstehen zunächst einmalige Kosten für die Einrichtung und Anpassung des Systems an Ihre Bedürfnisse.

    Danach berechnen wir Ihnen monatlich fixe Kosten für das Hosting von 3MO eBusiness und für den Support. Wir richten für Sie ein Support-Portal ein, in dem Sie jederzeit ein Ticket einstellen können, das von uns bearbeitet wird. Zusätzlich erreichen Sie uns im Notfall direkt über unsere Hotline. Ergänzend dazu berechnen wir eine Transaktionsgebühr, die anhängig davon ist, wie viele Aufträge Sie bearbeiten. Je erfolgreicher Sie also sind, desto erfolgreicher sind auch wir - uns ist also ebenso wie Ihnen daran gelegen, dass Ihr Shop und Ihre Warenwirtschaft sicher, stabil und erfolgreich funktionieren.

  • Kann ich mir bei einem Referenzkunden vor Ort anschauen, wie das alles funktioniert?

    Wir vereinbaren gerne einen persönlichen Termin bei einem unserer Referenzkunden, damit Sie die Software direkt im Einsatz erleben können. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass dies nur in vorheriger Absprache mit uns möglich ist, da nicht alle Kunden damit einverstanden sind, anderen Unternehmern das Herz Ihres Geschäfts zu zeigen.

  • Gibt es die Möglichkeit sich das System anzuschauen?

    Selbstverständlich zeigen wir Ihnen gerne unser Demo-System. Dazu kommen Sie entweder ganz unverbindlich zu uns, wir kommen zu Ihnen oder wir vereinbaren einfach einen Termin und zeigen Ihnen das System online auf Ihrem Bildschirm.