aunts&uncles: „Wir haben durch die Softwareumstellung eine enorme Zeitersparnis erzielt.“


Tradition und Zeitgeist stehen bei aunts&uncles im Einklang – zeitlos und ohne Schnörkel, überzeugen die Taschen, Rucksäcke und Koffer des deutschen Labels mit einer einzigartigen Lederoptik.

Zusammenfassung
  • Herausforderung: Den Workflow zu vereinfachen und Fehlerpotenzialen entgegenzuwirken.
  • Lösung: Der Bestellprozess und die Abwicklung wurden durch 3MO komplett automatisiert.
  • Ergebnis: Es wurden mehr Kapazitäten für die steigenden Bestellungen geschaffen.
Herausforderung und Lösung

aunts&uncles brauchte einen Onlineshop, der automatisiert und flexibel ist, um ihre Individualität auch im Webdesign auszudrücken und sich von der Masse abzuheben.

Eine Herausforderung war es, die bisherige Warenwirtschaft, die ausschlaggebend für alle Prozesse war, in die neue Shop-Software zu integrieren, möglichen Fehlern in den Schnittstellen vorzubeugen und einem Datenverlust entgegenzuwirken.

”Aufgrund von persönlichen Empfehlungen, umfangreicher Online-Recherche und einigen persönlichen Gesprächen haben wir uns für das sympathische und kompetente Team von 3MO entschieden.”

Sven Scheurer (Inhaber aunts&uncles)

Um das Onboarding zu erleichtern und aunts&uncles auf Unklarheiten schnell Rückmeldung zu geben, gab es in der Anfangsphase eine enge persönliche Abstimmung per Telefon.

“Wir fühlten uns von Anfang an bei den Jungs von 3MO gut aufgehoben und freuen uns jetzt auf weitere spannende Projekte!”

Sven Scheurer (Inhaber aunts&uncles)

Durch die Einführung der Shop-Software haben aunts&uncles ihre Packprozesse und die Bestellabwicklung deutlich verbessert, was zu einer enormen Zeitersparnis führt.

Fazit

Für aunts&uncles haben sich durch die Umstellung sämtliche Prozesse optimieren lassen.

Mehr gibt es unter www.auntsanduncles.com

Photo: aunts&uncles